Unsere Speisekarte - Tagesgerichte

Neben unserer festen Karte bieten wir jeden Tag ein Tagesgericht für 7,90€ an. Schauen Sie, was es diese Woche gibt.

mehr
Newsletter


Sie möchten jede Woche unsere aktuelle Wochenkarte erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

mehr
Losung

für den 21.07.2019

So spricht der HERR: Ich habe Lust an der Liebe und nicht am Opfer, an der Erkenntnis Gottes und nicht am Brandopfer.

Hosea 6,6

PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Entscheidungsträger aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft in Bonn und der Region.

mehr
Service

Aktion im Evangelischen Kirchenpavillon in der Bonner Innenstadt:

"Hoffnung sammeln"

"Hoffnung sammeln" lautet die neue Aktion im evangelischen Kirchenpavillon in der Bonner Innenstadt. Auftakt war Mitte Mai. Bis in den Herbst können sich Interessierte herzlich gerne beteiligen!

Eingeladen zum Mitmachen: Die Besucher des Kirchenpavillons können ihre "Hoffnungstüten" füllen (Foto: Michael Schmidt) LupeEingeladen zum Mitmachen: Die Besucher des Kirchenpavillons können ihre "Hoffnungstüten" füllen (Foto: Michael Schmidt)

„Wie das tägliche Brot brauchen wir Hoffnungen, die unsere Fantasien zum Leben befreien und unsere Träume nähren.“ Unter dieses Motto hat die Evangelische Kirche das erste Jahr im neu errichteten Kirchenpavillon am Kaiserplatz gestellt.

Fast 300 Mal haben Besucher des Kirchenpavillons seit der Eröffnung Ende 2014 auf Transparentpapieren festgehalten, was ihnen Hoffnung gibt, was ihnen ein Lichtschimmer in schwierigen Zeiten ist. Jetzt sind diese „Hoffnungsschimmer“ der ersten Themeninteraktion verschwunden. Am 20. Mai 2015 wurde nun die neue Interaktion eröffnet: "Im Kirchenpavillon wird Hoffnung gesammelt und weitergegeben", erklärt Leiterin Martina Baur-Schäfer. "Wir tragen alle Hoffnungen in uns, lassen Sie uns diese teilen und weitertragen in unsere Welt." Das sei das Ziel dieser Aktion der Kölner Mediengestalters und Theologen Michael Schmidt, an der sich Menschen völlig unabhängig von Konfession, Religion und Herkunft beteiligen könnten.

Weitere Infos: www.kirchenpavillon.de

 

Pfr. Joachim Gerhardt / Mai 2015



© 2019, Evangelischer Kirchenpavillon Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung