Unsere Speisekarte - Tagesgerichte

Neben unserer festen Karte bieten wir jeden Tag ein Tagesgericht für 7,90€ an. Schauen Sie, was es diese Woche gibt.

mehr
Newsletter


Sie möchten jede Woche unsere aktuelle Wochenkarte erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

mehr
Losung

für den 25.04.2019

Fülle uns frühe mit deiner Gnade, so wollen wir rühmen und fröhlich sein unser Leben lang.

Psalm 90,14

PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Entscheidungsträger aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft in Bonn und der Region.

mehr
Service

Evangelische und katholische Kirche in Bonn zu Advent und Weihnachten

"Christkind, Hirten, Stall - alles nur Erfindung?" - Haben Sie noch Fragen?

Nun liegt sie druckfrisch vor: "Christkind, Hirten, Stall, alles nur Erfindung?" - die Fortsetzung der Erfolgsbroschüre "Ist das Christkind die Tochter vom Weihnachtsmann?", die vor drei Jahren weg ging wie die sprichwörtlichen "warmen Semmeln".

Titel der neuen Broschüre, herausgegeben von der katholischen und evangelischen Kirche in Bonn 2014 Titel der neuen Broschüre, herausgegeben von der katholischen und evangelischen Kirche in Bonn 2014

Die neue Broschüre (Auflage 7.500 Exemplare) mit lebensnahen, fröhlich-geistlichen Antworten auf 63 Fragen rund um Advent und Weihnachten kann ab dem 1. Advent an der Kirchenhütte auf dem Bonner Weihnachtsmarkt bezogen werden.

Im Jahre 2011 hatte ein Team aus der Bonner Region über 50 Fragen und Antworten rund um Advent und Weihnachten gesammelt. Doch unter dem Titel "Ist das Christkind die Tochter vom Weihnachtsmann?" wurden nicht alle Fragen beantwortet. Nun gibt es die Fortsetzung mit 63 neuen Fragen und Antworten unter dem Titel "Christkind, Hirten, Stall - alles nur Erfindung?". Denn Fragen wie "War Jesus evangelisch oder katholisch?", "Die Flucht nach Ägypten, war die wirklich notwendig?" oder "Wie können geschiedene Eltern mit ihren Kindern Weihnachten feiern?" blieben offen und werden jetzt beantwortet.

"Angebot zum Nachdenken und Schmunzeln"

Für Martina Baur-Schäfer, Leiter der evangelischen Stadtkirchenarbeit in Bonn, ist die Broschüre "ein Angebot zur Information, zum Nachdenken oder auch zum Schmunzeln". Die Broschüre im Postkartenformat passt von der Größe her in einen normalen Briefumschlag und kann für 90 Cent versendet werden, selbst wenn man noch einen Briefbogen beilegt. So sei ein "gehaltvoller Advents- und Weihnachtsgruß" entstanden für Freunde und Bekannte, die weiter entfernt wohnen, ein kleines, aber feines Weihnachtsgeschenk für Mitarbeitende, für Gemeindegruppen, für alle Menschen, denen man eine besondere Freude bereiten möchte, sagt Martina Baur-Schäfer.

Die Broschüre wird nicht im Buchhandel angeboten. Gegen eine Schutzgebühr von 2 Euro wird sie exklusiv in der ökumenischen Kirchenhütte auf dem Bonner Weihnachtsmarkt abgegeben. Die Redaktion um Dr. Martin Thull und Theologen aus dem Evangelischen Kirchenkreis Bonn und der Katholischen Citypastoral in Bonn freuen sich wieder auf lebhafte Rückmeldungen und sind bei weiteren offenen Fragen auch gerne bereit für eine dritte Broschüre dieser Art. Die erste hatte bundesweit Beachtung gefunden.

Kontakt: www.kirchenhuette.de

 

EB/Joachim Gerhardt / Evangelischer Kirchenkreis Bonn - Ekir.de / 31.10.2014



© 2019, Evangelischer Kirchenpavillon Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung